Wohnen am Schaffhauserrheinweg, Basel


Neubau eines Gebäudeensembles mit

vier Wohnbauten 86 Wohnungen, 4 Ateliers 

und Einstellhalle mit 92 Stellplätzen

 
Bauherr

Sarasin Anlagestiftung, Basel

vertreten durch

Dr. Meyer Asset Management AG, Bern


Architekt

jessenvollenweider architektur, Basel 

Anna Jessen, Ingemar Vollenweider
 

Wettbewerb

Sven Kowalewsky, Michael Meier,

Christoph Wiedemeyer, Jan Geldermann,

Irina Mastel, Sabine Ricken
 

Projektleiter

Marcello Mazzei, dipl. Ing. Arch.

Projekt

Anne Ulbricht (Stv. Projektleitung) 

Jan Geldermann, Philip Heckhausen, 

Benedikt Kister, 

 
Wettbewerb

1. Preis, 1. Rang 2009

Realisierung

06.2012–12.2014

zum Wettbewerb

 

 

Kenndaten

Gebäudevolumen SIA 416: 64‘000 m3 

Baukosten (BKP 1-9): Fr. 53‘700’000


Planungsteam

 

Gesamtleitung

jessenvollenweider architektur, Basel

 

Bauleitung

Itten + Brechbühl AG, Basel

Landschaftsarchitekt Konzept+Bauprojekt

jessenvollenweider, Basel

 

Landschaftsarchitekt Ausführung

Maurus Schifferli Landschaftsarchitekt, Bern

 

Bauingenieur

ARGE 

Schnetzer Puskas Ingenieure AG, Basel

Rothpletz, Lienhard+Cie.AG, Bern

 
Fachkoordination

Gemperle Kussmann GmbH, Basel

Elektroingenieur

Pro Engineering AG, Basel

HLK-Ingenieur

Waldhauser+Hermann AG, Basel

 
 

 

 
Sanitäringenieur

Gemperle Kussmann GmbH, Basel

 

Holzbauingenieur

Makiol + Wiederkehr, Beinwil am See

Minergie P

Waldhauser Haustechnik AG, Basel

 
Bauphysik

Zimmermann + Leuthe GmbH, Aetigkofen

Akustik

Martin Lienhard, Langenbruck

Brandschutz

Makiol + Wiederkehr, Beinwil am See

Verkehr

Rapp AG, Basel

Kanalisation

Rothpletz, Lienhard+Cie.AG, Bern 

Geologe

Dr. Heinrich Jäckli AG, Baden

 
Photographien

Philip Heckhausen, Zürich